fbpx Booking Engine R2
MENU
 

Die Nordküste der Maremma: Pet Friendly aus Leidenschaft

Die Nordküste der Maremma: Pet Friendly aus Leidenschaft

Padule di Scarlino

Der 2002 vom Umweltministerium gegründete Park Colline Metallifere ist mit 1.087 Quadratkilometern (108.700 Hektar) riesig und umfasst die Gebiete von 7 Gemeinden (Scarlino, Gavorrano, Follonica, Massa Marittima, Monterotondo Marittimo, Roccastrada). Die touristischen Informationen zum Park werden über 18 Parktüren verwaltet, die nicht nur einfache touristische Informationspunkte sind, sondern vor allem Dokumentationszentren oder tatsächliche Museen mit einem zeitgemäßen, interaktiven und multimedialen Konzept. Im Park gibt es 34 historische Bergbaustätten und 42 Geosites von regionalem, nationalem und internationalem Interesse. Es gibt zahlreiche geologische, mineralische und naturalistische Endemismen: Es gibt sogar 252 verschiedene Mineralien und zwei endemische Arten: die etruskische Melanopsis (eine Süßwasserschnecke mit 4 Stationen auf der Welt, alle in unserem Gebiet) und den kleinen europäischen Gecko Euleptes sagte auch Tarantolino.

Eine der Türen des Parks der Gemeinde Scarlino ist das MAPS (Archäologisches Museum des Portus Scabris) von Puntone, von hier aus die Gehwege für den möglichen Besuch (Eintritt frei, aber im Winter, Herbst und ersten Frühling nicht im Sommer empfohlen ) in das Gebiet beginnen Geschütztes Feuchtgebiet mit Ramsar Convection – Natura 2000-Gebiet des Padule di Scarlino. Die Umwelt ist das, was die kollektive Vorstellungskraft als Maremma identifiziert: ein früher zurückgewonnener Sumpf, der heute Maremma-Kühe und Amiata-Esel für die Onotherapie und Herstellung von Eselsmilchkosmetika züchtet. Die Zucht- und Reitesel können besichtigt und auch über einen Radweg erreicht werden, der von den MAPS ausgeht und bis nach Torre Mozza führt und Follonica überquert.

Das Padule di Scarlino ist ideal für die Vogelbeobachtung (etwa 190 verschiedene Vogelarten wurden vom Naturforscher Marco Porciani untersucht, darunter der spektakuläre Sumpfegge und die Forapaglia aus Kastanien).

Von den MAPS aus können Sie auf Anfrage einen Besuch / einen kurzen Ausflug nach Terra Rossa unternehmen, eine suggestive industrielle Archäologie-Stätte, die mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar ist, oder mit einem kurzen Spaziergang.

We are waiting for you in a healthy and safe place!

Booking Engine R2